Weihnachtsmärkte in Berlin 2012

Auch in diesem Jahr locken die rund 70 Berliner Weihnachtsmärkte wieder mit allerlei Schnick-Schnack und Bratwurst und Glühwein und diversen anderen weihnachtlichen Ausstattungen. Die Buden auf den Märkten sind fast alle austauchbar, daher ist es von dieser Seite, der Verkaufserlebnis-Seite, aus betrachtet ziemlich unerheblich zu welchem Markt man geht.

Ausschlaggebend bei den Berliner Weihnachtsmärkten ist einzig das Ambiente (ist vermutlich in allen deutschen Großstädten so oder so ähnlich) und dieses Ambiente, das unterscheidet sich von Markt zu Markt doch erheblich.

Wahrend in den letzten Jahren der Weihnachtsmarkt am Opernpalais für mich immer wieder überraschend und sehr weihnachtlich war, ist seit dem die Umbaumassnahmen am Opernpalais begonnen haben und der damit verbundenenen Umsiedlung / Schliessung des Weihnachtsmarktes jetzt Charlottenburg meine liebste Anlaufstelle für einen herrlich heißen Glühwein.


Das könnte dich auch interessieren...

Kommentar verfassen