Und dann kam Polly…

Nach 15 Jahren wieder einen Hund. „Polly“ aus dem Tierheim Burg bei Magdeburg!img_0905

Polly ist eine etwas unsichere 6monatige (06.04.2012) Mischlingshündin aus der rumänischen Hundehilfe, die wir im MDR- Fernsehen in der Sendung „Tierisch, Tierisch“ gesehen haben.

Kurzfristig, aber nicht spontan (nach 3 Jahren Vorbereitung, inkl einer neuen Wohnung in hundeoptimaler Stadtrandlage –

img_0887

naja ein Mensch-Hunde-Kompromiss zwischen Land und Stadt) haben wir beschlossen, dass Polly das Wesen ist, dass uns die nächsten Jahre begleiten soll.

 

 

Eine vom Tierheim angebotene sogen. Probewoche haben wir gern angenommen – aber es war schon direkt klar, dass Polly über diese Woche hinaus bei uns bleiben wird.img_0904Jetzt sind daraus schon 4 Wochen geworden, in denen man sich Gedanken macht, die vorher nicht notwendig waren – aber sobald man in diese braunen Augen schaut, ist man dem Hundeblick erlegen, dann sind alle 3Uhr-aufstehen-Lasten und Magen-Darm-Probleme nicht mehr da, dann zählt nur noch der Moment. Ich bin neugierig, was als nächstes kommen wird.img_0890

Ich freue mich auf die nächsten 4 Wochen und auf diese ‚Momente‘!

[singlepic id=68 w=320 h=240 float=center]

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentar verfassen